Skip to main content

schicke Kinderbekleidung...

Indoorspielplätze in MV

Indoorspielplätze in Mecklenburg-Vorpommern

Dem schlechten Wetter ein Schnippchen schlagen

Auch wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, ist keine Zeit und erst recht kein Grund für Trübsal blasen. Unsere Indoorspielplätze laden Ihre Gäste ein, um viel Spaß und Abenteuer in einer geschützten Atmosphäre zu erleben. Ob es stürmt oder schneit, das Wetter ist dabei egal, weil unter unseren Dächern jede Menge Attraktionen auf Euch warten:
Rutschenparadiese mit Röhrenrutschen, Wellenrutschen, Riesen-Trampoline, Kletterlabyrinthe auf mehreren Ebenen, Schaukeln, Hüpfburgen, Ballpools, Hallenrutschmobile (Autos, Traktoren, Eisenbahnen, Dreiräder etc.), Kinderkarusselle, Tischkicker, Airhockey, Softballkanonen, Flummis und Flipper usw. … Auch so manche Kuschelecke freut sich schon auf Leseratten oder Superkuschler. Da schlagen nicht nur Kinderherzen höher!

Ergänzt wir dieses Spielparadies oft durch ein gastronomisches Angebot und jede Menge Sitzplätze für Kinder und deren Begleiter. Meist gibt es auch spezielle Kindergeburtstagsräume. Eine große Entlastung für Eltern, denn nicht jede Wohnung bietet genug Platz für eine tobende Bande. Die Kombination von Spiel, Spaß und Spannung sowie Lieblingsgerichten für Kinder macht so einen Indoor-Spielplatz zum praktischen Ziel einer lustigen Kindergeburtstagstruppe. Nicht nur für wettergestresste Eltern kann es eine große Erleichterung sein, dass sich Ihr Kind wetterunabhängig ungehindert seinem Spiel- und Tobevergnügen widmen kann. Außerdem lassen sich beim gemeinsamen Spiel neue soziale Kontakte knüpfen-nicht nur unter Kindern!

Welche besonderen Indoorspielplätze gibt es in Mecklenburg-Vorpommern

Das Spektrum der angebotenen Spielthemen ist groß. Fast überall gibt es Themeninseln, die Kinder einladen in entsprechende Abenteuerwelten abzutauchen. Es tun sich fremde Tierwelten und spannende Bauernhöfe, weltraumweisende Zukunftsphantasien und andere Kulturen auf. Besonders das Meeresthema liegt auf der Hand, schließlich hat Mecklenburg-Vorpommern jede Menge Küste und auch sonst noch jede Menge Wasser zu bieten. Kein Wunder, dass es also jede Menge Piraten in den Spielparadiesen gibt: Zu bekletternde Schiffe und Netze, Piratenspiele und natürlich jede Menge Seemannsgarn. Bei Pandino gibt es gleich noch die passende Dschungelwelt mit dazu. Dschungelfieber ist auch im Mumpitz angesagt, aber Vorsicht, denn da raucht schon der Vulkankrater. Es gibt Elektrokarts auf Rügen und Lasergames in Rostock, die auch noch Teenies begeistern. Einige Anbieter haben auch einen Außenspielbereich dabei, falls das Wetter doch mal passend sein sollte. Aber egal, in welche Abenteuer die Kinder gerade abtauchen, überall ist jede Menge Abwechslung vorprogrammiert. Dabei hat die Sicherheit Ihrer Kinder stets Vorrang. Alle Spielgeräte der Verbandsmitglieder sind nach der sogenannten europäischen Norm „DIN/EN 1176“ geprüft, die die Sicherheitsstandards und Anforderungen für Spielgeräte festlegt.

Um auch für die Sicherheit der ganz Kleinen zu sorgen, können diese oft in einem abgetrennten eigenen Bereich ungestört und sicher spielen. Aber ob es nun der Kleinkinderbereich ist, oder die Themenwelten für die Größeren: Die Aufsichtspflicht bleibt bei den Eltern oder den Begleitpersonen. Mitspielen ist meist ohnehin erwünscht!

Einige Adressen von Indoorspielplätzen in MV:

• Kunti-bunt
Baumwallsweg 6c
17034 Neubrandenburg

• Pandino Betriebs GmbH
Admannshäger Damm 19
18211 Admannshagen-Bargeshagen

• Poeler Piratenland
Sonnenweg 15
23999 Insel Poel

• Mumpitz Ohg
An der Westtangente 12
23966 Wismar

• Wumbawu
Am Hang 32
19063 Schwerin

• Pirateninsel Rügen GmbH
Lauterbacher Str.10
18581 Putbus

• Erlebniswelt „Alte Zuckerfabrik“
Sülzer Str.3A
18195 Tessin

• Tonis Abenteuerwelt
Zur Winterwelt 1

19243 Wittenburg
• Rumtollhaus
Brüssower Allee 50
17291 Prenzlau


Ähnliche Beiträge

Kinderstube - der Elternratgeber

Sie sind Mutter und haben den perfekten Spielplatz in Ihrer Umgebung entdeckt? Sie sind Tagesmutter und wollen über Ihre Erfahrungen sprechen? Oder vielleicht ein Lehrer, der Tipps für den Schulstart vermitteln will? Senden Sie uns Ihre Beiträge an info@webdesign-schwerin.net damit auch Sie anderen in Erziehungsfragen helfen.



Hier gehts zum Blog