Skip to main content

schicke Kinderbekleidung...

Der ideale Schneeanzug für Kinder

Gemusterter Schneeanzug für Kinder - Stylische Kindermode online kaufen

Immer die besten Marken zum besten Preis – Stylische Kindermode jetzt online auf www.limango-outlet.de

[Anzeige] Schon die aller Kleinesten lieben es Schlitten zu fahren, im Schnee zu spielen oder kleine Schnee-Engel in den Schnee zu zaubern. Umso wichtiger ist es dabei die richtige Kleidung für das Spielen im Schnee auszuwählen. Damit auch Ihr Kind unter dem Schneeanzug trocken bleibt und sich keine Erkältung einfängt, gibt es ein paar Details bei der Auswahl des Schneeanzuges, auf welche geachtet werden sollte. Was beim Kauf der richtigen Kleidung wichtig ist und welche verschiedenen Modelle an Schneeanzügen erhältlich sind bei limango, können Sie hier im folgenden nachlesen.

Welche Unterschiede gibt es bei Schneeanzügen und worauf ist beim Kauf zu achten?

Für alle Schneeanzüge gelten im Grunde dieselben Bedingungen. So sollte der Anzug in jedem Fall warm halten und dabei Wasser und Wind abhalten. Ein Fleece als Innenfutter eignet sich beispielsweise hervorragend. Zudem sollte der Schneeanzug atmungsaktiv sein, damit Ihr Kind nicht allzu sehr schwitzen muss. Die Wasserdichte wird in sogenannten „Säulen“ gemessen, umso mehr Millimeter die Säulen haben, umso dichter ist der Anzug. An den Füßen und Händen sollte der Schneeanzug einen Gummizug haben damit er dort eng anliegt und somit das Eintreten von Schnee verhindert wird. Bei Schneeanzügen für Kinder unterscheidet man im Groben erstmal zwischen den Einteilern und den Zweiteilern.

Der Ganzkörper-Schneeanzug

Diese Ganzkörper-Schneeanzüge sind für kleine Kinder besonders praktisch. Sie können weder verrutschen noch irgendwelche Körperstellen aufdecken, welche dann Wind und Wasser ausgesetzt werden. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, wie der Anzug angelegt wird. Im Idealfall ist er mit zwei Reisverschlüssen an der Vorderseite ausgestattet, wobei jeweils ein Reisverschluss bis zu jedem Fußende verläuft. Somit können Sie Ihrem Kind den Schneeanzug bequem überziehen, ohne dass die Ärmel verrutschen oder die Hosenbeine hochgezogen werden. Es gibt auch Anzüge mit nur einem Reisverschluss in der Mitte, diese sind aber beim Anziehen weniger praktisch, vor allem wenn Ihr Kind noch sehr jung ist.

Der zweiteilige Schneeanzug

Der Zweiteiler besteht meist aus einer Hose und einer Jacke. Die Hose sollte im Idealfall mit Hosenträgern versehen sein. Damit wird ein Rutschen verhindert und die Nieren bleiben schön warm eingepackt. Die dazugehörige Jacke darf ruhig etwas länger sein, damit auch diese nochmal vor der Kälte schützt. Der zweiteilige Schneeanzug bietet sich vor allem für bereits etwas größere Kinder an, die schon selbst zur Toilette gehen. Durch die separate Hose, muss nicht gleich der gesamte Anzug ausgezogen werden und erleichtert somit den Gang zur Toilette.

Kaufen Sie die Schneeanzüge, egal ob Ein- oder Zweiteiler, unbedingt ein bis zwei Kleidergrößen größer, als Ihr Kind sonst trägt. Dies ermöglicht genügend Bewegungsfreiheit, trotz mehrschichtiger Kleidung.

Was ist bei einem Schneeanzug auch noch praktisch?

Neben den oben genannten Must-Have-Eigenschaften der Schneeanzüge für Kinder, gibt es auch noch Eigenschaften welche nicht zwingend sein müssen, aber dennoch Ihre besonderen Vorteile haben. Hierzu zählen folgende drei Punkte:

Die Laschen an den Füßen
Viele Schneeanzüge haben an den Fußenden kleine elastische Laschen. Diese ermöglichen ein Fixieren an den Schuhsohlen, damit die Hosenbeine nicht hochrutschen können. Andersherum funktioniert es aber ebenso: das Gummiband wird direkt über die Fußsohle gezogen, damit das Hosenbein, beim Stiefel anziehen nicht nach oben krempelt.

Die Kapuze
Eine Kapuze am Schneeanzug ist ein großer Vorteil. Sie schützt den Kopf nicht nur vor Kälte, sondern auch vor Nässe, was eine Wollmütze beispielsweise nicht kann. Zudem ist auch der Nacken immer geschützt.

Der Kinnschutz
Durch den angebrachten Kinnschutz kann Ihr Kind unbeschwert Spielen, ohne das ein Reisverschluss oder Klettverschluss unangenehm im Gesicht kratzt und zwickt.

Reflektoren
Ein nicht ganz unwesentliches Kriterium für die Auswahl des perfekten Kinder-Schneeanzuges sind die Reflektoren. Im Winter wird es erst spät hell und sehr früh wieder dunkel. Daher ist es wichtig, dass Ihr Kind auch in Dunkelheit, sofort von Autofahren und Fahrradfahrern erkannt wird und somit einen sicheren Schulweg hat.

Es gibt unzählige verschiedene Modelle von verschiedenen Herstellern bei limango. Sie sollten unbedingt auf die Wasser- und Winddichte achten, sowie eine angemessene wärmende Funktion. Natürlich soll der Schneeanzug Ihres Kindes auch angenehm sitzen, sodass Ihr Kind gerne und unbeschwert im Schnee spielen kann, denn genau das ist der Sinn und Zweck eines Schneeanzuges.

Das Unternehmen Limango setzt alles daran, Mama’s glücklich zu machen. Schließlich soll Ihr Kind nur das Beste bekommen. Schauen Sie vorbei und entdecken Sie die Topmarken zu erschwinglichen Preisen. Hier wird genau auf die Qualität geachtet.

Schneeanzüge von Limango

Steiff Schneeanzug in Rosa – 30% | Größe 62 | Kinder outdoor

54,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ evtl. Versand
Details
Kamik Schneeanzug in Pink – 47% | Größe 128 | Babyhosen

73,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ evtl. Versand
Details
Kamik Schneeanzug in Lila – 33% | Größe 62 | Babyhosen

24,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ evtl. Versand
Details

Markenprodukte zu Top-Preisen bei Limango


Kindermode bis zu -80% ggü. UVP reduziert


Ähnliche Beiträge


Kinderstube - der Elternratgeber

Sie sind Mutter und haben den perfekten Spielplatz in Ihrer Umgebung entdeckt? Sie sind Tagesmutter und wollen über Ihre Erfahrungen sprechen? Oder vielleicht ein Lehrer, der Tipps für den Schulstart vermitteln will? Senden Sie uns Ihre Beiträge an info@webdesign-schwerin.net damit auch Sie anderen in Erziehungsfragen helfen.



Hier gehts zum Blog